top of page

Wed, 03 Jul

|

Berlin

Treffen am Stuttgarter Platz

Für unser Mit-Mach Projekt treffen wir uns am Stuttgarter Platz. Gemeinsam installieren wir eure Kunstwerke an der Plakatwand.

Treffen am Stuttgarter Platz
Treffen am Stuttgarter Platz

Time & Location

03 Jul 2024, 16:30 – 18:00

Berlin, Stuttgarter Pl., 10627 Berlin, Deutschland

About the event

Wir möchten alle Kinder herzlich dazu einladen, an einem aufregenden künstlerischen Projekt teilzunehmen!

Eine Plakatwand am Stuttgarter Platz wird zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung, die sich den Themen Zuhause und Heimat widmet. In Anlehnung an die faszinierende Arbeit von Björn Braun, der Vögeln artifizielles Baumaterial zur Verfügung stellte, um ihre Nester zu bauen, möchten wir Kinder dazu ermutigen, sich Gedanken über ihre persönliche Vorstellung von einem Zuhause oder ihrer einer Heimat zu machen.

Wir stellen uns vor, dass die Teilnehmer:innen entweder Zeichnungen oder Modelle ihres Hauses der Zukunft oder ihres Wunschzuhause gestalten. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Sie können Materialien verwenden, die sie für passend halten, sei es Pappe, Papier, oder recycelte Materialien.

Die entstandenen Werke möchten wir gerne auf unserer Plakatwand am Stuttgarter Platz präsentieren und so eine vielfältige und bunte Collage von Ideen erschaffen. Bitte senden Sie uns Fotos der entstandenen Werke, damit wir sie für die Präsentation auf der Plakatwand vorbereiten können! Die entstandenen Objekte können bis zum 02.07. im Haus des Papiers - Museum für Bildende Papierkunst abgegeben werden oder Sie kommen selbst am 03.07. ab 16:30 Uhr am Stuttgarter Platz vorbei und bringen die kleinen Behausungen selbst an.

Das Projekt läuft vom insgesamt vom 18. Juni bis zum 18. Juli.

Als Inspiration können Sie auch die originalen Nester von Björn Braun im Haus des Papiers besichtigen, die ab dem 13. Juni ausgestellt werden.

Für weitere Informationen oder bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf eine interessante Ausstellung!

Share this event

bottom of page