top of page

Harriet Groß 

Sie  studierte Medizin an der Freien Universität Berlin und Bildende Kunst an der Hochschule der Künste Berlin und dem Royal College of Art in London. Ihre Zeichnungen, Cutouts und Rauminstallationen sind in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten, unter  anderem im Kupferstichkabinett Berlin, im CGAC Santiago de Compostela, in der Herzogin Amalia Bibliothek Weimar und dem Haus des Rundfunks  Berlin. Regelmäßig werden sie in Einzel- und Gruppenausstellungen international gezeigt.

Harriet Groß wurde 1967 in München geboren und lebt und arbeitet in Berlin.







Ort: GATE TO - Alte Münze

Alte Münze, Alte Münze, Molkenmarkt, Berlin, Deutschland

Öffnungszeiten: Mo. - So. 10.00 - 21.00 Uhr

Laufzeit: 04.07. - 30.09.2024

bottom of page